MOVIEARTNEAT macht
Pause!

Wir machen eine kleine künstlerische Pause und werden uns mit einem spannenden Projekt-Paket im Rahmen des beliebten Lesefestes Frankfurt liest ein Buch zurückmelden.

Solange Sie darauf warten müssen besuchen Sie die Luminale vom 12.März bis 15. März 2020.

Wir waren 2018 mit einem schönen Programm Neon-Feel the Glow dabei gewesen und planen für 2022 eine neue, aufwendige Arbeit.

Foto©o.roseanu

Vorschau:

Sonntag, 03. Mai 2020 um 19 Uhr der nächste Kinoabend

MOVIEARTNEAT – Philosophie

In unserer Filmreihe „MOVIEARTNEAT – die besondere Filmvorführung mit Flying Buffet“ vereinen wir (Film)Kunst und Genuss. Auf der Basis eines Themenkonzeptes suchen wir Filme aus und lassen diese von Künstlern verschiedener Disziplinen und Kunstrichtungen in einer live-performance begleiten oder interpretieren. Wir sind vor allem bemüht junge, talentierte Künstler einzuladen und sie entsprechend unserer Möglichkeiten zu fördern. Gezeigt werden Filme jenseits des Mainstream, der großen und kleinen Filmfestivals, neue und alte Werke bekannter Regisseure oder interessante Entdeckungen junger talentierter Filmemacher, sowie ausgefallene Filme, die inhaltlich zum Themenkonzept passen.

Das Publikum hat in der Pause und nach der Vorstellung die Möglichkeit, sich mit den Künstlern bzw. mit den Theatermachern des Kulturhauses und der Kuratorin der Filmreihe auszutauschen. In der Pause wird zusätzlich ein Flying Buffet serviert. Lassen Sie sich überraschen, wie wir das Thema des Abends auch kulinarisch für Sie aufgreifen.

MOVIEARTNEAT – Kulturhaus Frankfurt

MOVIEARTNEAT wird im Kulturhaus Frankfurt präsentiert.
Jeden 3. Sonntag im Monat um 19:00 Uhr (wenn nicht anders beschrieben).
Pfingstweidstraße 2 . 60316 Frankfurt am Main . www.kulturhaus-frankfurt.de

Ticket-Bestellungen unter:
Tel. 069 94412360 . info@kulturhaus-frankfurt.de

MOVIEARTNEAT . Die besondere Filmvorführung mit Flying Buffet

Kuratorin: Oana Roseanu M.A. . E-Mail: info@movieartneat.de . www.movieartneat.de

Impressum